Der Veranstaltungszyklus vermittelt zentrale Inhalte der Unterstützung und Gestaltung innovationsorientierter Unternehmens- und Wertschöpfungsstrategien im internationalen Kontext. Die Studierenden erwerben fundierte Kenntnisse über die Analyse, Unterstützung und Gestaltung  innovationsorientierter Unternehmens- und Wertschöpfungsstrategien, kennen die Stärken und Schwächen alternativer Gestaltungskonzeptionen und erhalten praktische Einblicke in die Durchführung und methodische Unterstützung von Innovationsprojekten. 

Die Termine sind:
07.06.2017 14-19 Uhr
08.06.2017 10-20 Uhr
12.06.2017 14-19 Uhr
13.06.2017 10-20 Uhr

Der Ort: Zollhof.

Die Anmeldung zum Seminar erfolgt per Email - die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Weiterhin ist eine Prüfungsanmeldung über meinCampus verpflichtend (im Prüfungsanmeldezeitraum).  

-------------------------------------

This block seminar provides insight about the support and organization of innovation-oriented businesses and implementation of value-added strategies in an international context. The students acquire sound knowledge about the analysis, support and design of innovation-oriented companies and value-creation strategies. They also learn about the strengths and weaknesses of alternative design concepts and gain practical insights into the implementation and methodological support of innovation projects.

The dates of the sessions are:

07.06.2017 14-19 Uhr
08.06.2017 10-20 Uhr
12.06.2017 14-19 Uhr
13.06.2017 10-20 Uhr

The place: Zollhof.

The registration for the seminar is done by email, and the number of places is limited.

Furthermore, an examination application is obligatory via myCampus (in the examination registration period).

Contact Person: 

Contact Email:
Telephone:
+49 (0)911 5302 96399
Room:
5.429