Das Seminar (Schlüsselqualifikation) vermittelt fundierte Kenntnisse über Grundfragen, Begrifflichkeiten und praktische Relevanz neuer Medien (z. B. Social Media, Collaboration Media, Web 2.0). Zentraler Bestandteil des Moduls ist die kritische interaktive Auseinandersetzung mit diesen Themengebieten im Rahmen eines individuell betreuten Projekts. Studenten sollen Medien kennen lernen und sie nutzen können, einen Überblick über die Welt der neuen Medien erhalten, Medien und mediale Inhalte kritisch beurteilen und kreativ mediale Inhalte erstellen können.

Zur Anmeldung und Anrechnung von Schlüsselqualifikationen beachten Sie bitte den Prozessablauf. Die Kursanmeldung erfolgt in der Zeit vom 27.03.2017 - 07.04.2017 über StudOn (Klick mich). Da die Teilnahme begrenzt ist, erfolgt die Auswahl der Teilnehmenden per Losverfahren.

Kurs Mittwoch 18:30-20:00 in Raum LG 4.154

Vorlesungstermine:

-26.04.2017
-03.05.2017
-10.05.2017
-17.05.2017
-24.05.2017 
-31.05.2017
-14.06.2017

Contact Person: 

Contact Email:
Telephone:
+49 (0) 911 5302 882
Room:
4.252