Neben den Themen Industrie 4.0 und Internet of Things, stellt der Lehrstuhl Wi1 auf der Langen Nacht der Wissenschaften auch die Ergebnisse des Verbundprojektes CODIFeY und der dazugehörenden Community-Plattform emobilisten.de vor.

Jeder ist eingeladen am Samstag, den 21. Oktober 2017 zwischen 18:00 und 1:00 Uhr, „Auf AEG“, Halle 18, die im Projekt entwickelten Lösungen für die Elektromobilität der Zukunft zu testen. Diese umfassen u.a. die nachhaltige und plattformübergreifende Ladelösung „Charge@Will“, den interaktiven Kaufberater „Smart E-Choice“ sowie die Quiz-App „Electro Battle“.

Alle weitere Informationen zur Langen Nacht der Wissenschaften finden sich auf der offiziellen Website

Tags: