Das Forschungsprojekt SmartDiF - Smarte Dienstleistungs-Fabrik lädt herzlich zu einem öffentlichen Workshop nach Nürnberg. Die Veranstaltung unter dem Titel „Methoden für das High-Tech Service und Solution Business“ richtet sich an Praktiker, insbesondere Entscheider in kleinen und mittelständischen Unternehmen aus dem Fertigungsbereich. Behandelt werden Methoden der Dienstleistungsentwicklung mit speziellem Fokus der Anwendbarkeit dieser in der Praxis. Selbstverständlich besteht während des Nachmittages auch ausreichend Möglichkeit für einen intensiven Austausch unter den Teilnehmern. Die genauen Daten des Workshops:

Termin:          Mittwoch, 2. November 2016, 13:00 bis 18:00

Ort:                im JOSEPHS® - Die Service-Manufaktur, in 90402 Nürnberg

Ziel:                Identifizierung und Bewertung von Methoden im Bereich Business Generation und Service Engineering im Digitalisierungskontext

Da der Raum begrenzt ist, wird um Voranmeldung gebeten, es entstehen keine Veranstaltungskosten.
Interessebekundung & Voranmeldung

Der Workshop wird als Teil des Forschungsprojektes SmartDiF in Zusammenarbeit der folgenden Projektpartner veranstaltet: dem AFSMI – Association for Service Management International, der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS und dem Wi1.

Bei Fragen zum Workshop steht das SmartDiF Team jederzeit zur Verfügung. Gerne erhalten Sie bei uns auch weitergehende Informationen in Form eines Veranstaltungsflyers.

Das SmartDiF Team freut sich auf Ihre Teilnahme.

Tags: