Alles Gute, Nivedita!

Unsere wissenschaftliche Mitarbeiterin Dr. Nivedita Agarwal hat zum 15.05.18 unseren Lehrstuhl verlassen und forscht ab sofort am Lehrstuhl von Prof. Dr. Alexander Brem am Nürnberger Campus of Technology. Wir danken ihr für die wertvolle Zusammenarbeit und freuen uns schon auf weitere Kooperationen. Alles Gute für den weiteren Lebensweg, liebe Nivedita!

New Perspectives on the Digital Transformation of Manufacturing

Albrecht Fritzsche and Sascha J. Oks

Albrecht Fritzsche and Sascha Julian Oks contributed with three research papers to this year’s joint CIRP CMS and SPS conference in Stockholm, Sweden. They discussed comprehensive strategies for implementing cyber-physical systems, transparency in multi-objective decision making, and order management in agile, individualised production environments. Their engagement with industrial engineers at the conference strengthened our cross-disciplinary ties in research on the digital transformation ...

Tags: 

Special Research Paper on Digital Transformation and Service Management

albrecht fritzsche julia jonas kathrin möslein

Julia Jonas, Albrecht Fritzsche and Kathrin Möslein are co-authors of the new special research paper in the Journal of Service Management Research. The paper presents the views of leading international scholars on the digital transformation and service management. In their commentaries, the researchers from wi1 discuss the power to express new ideas with the conceptual repertoire of service science and the importance of open laboratories like JOSEPHS to foster innovation. Other authors are ...

Tags: 

Siemens Global University Challenge – Automation meets Edge

The “Global University Challenge” is an open innovation competition organized by Siemens Digital Factory and Corporate Technology.

Students from Siemens strategic partner universities worldwide are invited to participate in the “Global University Challenge” to develop innovative ideas and prototypes for the upcoming Siemens Edge ecosystem for factory automation. Students are encouraged to form cross disciplined teams in groups upto a maximum of 3 in order to support creativity and ...

Lehrveranstaltung „Organizing for digital transformation“

In diesem Sommersemester geben im Rahmen der Lehrveranstaltung „Organizing for digital transformation“ Max Pretzl und Dr. Bastian Bansemir (beide BMW) wertvolle Einblicke in die Gestaltung und Überprüfung von Geschäftsmodellen aus Unternehmenssicht. Insbesondere betrachten sie die Wechselwirkungen zwischen verschiedenen Effekten, die sich aus Veränderungen der Wertschöpfungskette, Kundenansprache, Volumenplanung etc. ergeben. Dabei kommen Methoden der Systemforschung zum Einsatz, mit denen ...

Markttage des Wissens

Die Markttage des Wissens fördern den Austausch von Wissen und Forschung zwischen der Öffentlichkeit und der Universität, machen Wissen erlebbar und folgen so dem Motto des FAU-Jubiläums: Wissen in Bewegung! Am Samstag, 05. Mai fand der erste Markttag in Erlangen statt. Zwischen den klassischen Marktständen mit Lebensmitteln, Blumen usw. waren insgesamt ca. 40 FAU-Stände aufgebaut und haben somit eine bunte Mischung an offerierten „Waren“ – Produkte und Wissen – geschaffen.

Der ...

Accenture Women's Brunch in München und Nürnberg

Du bist Studentin eines Master- oder nahezu abgeschlossenen Bachelorstudiengangs und willst mehr über Accenture erfahren?

Lerne Accenture am 25.05.2018 bei einem gemeinsamen Brunch in Nürnberg ODER München kennen und nutze die Chance in entspannter Atmosphäre einen ersten Eindruck von Accenture zu gewinnen.

Bei dieser Veranstaltung gibt es reichlich Gelegenheit, mit möglichen Kolleginnen ins Gespräch zu kommen. Dabei beantwortet dir Accenture gerne all die Fragen, die ...

Rückblick auf die letzte Veranstaltung der Fraunhofer DIM Reihe »Daten und Dienstleistungen«

Am 11.4.18 startete die Fraunhofer DIM Reihe im JOSPEHS® Ihre letzte Runde. Zahlreiche Gäste und Partner der Veranstaltung kamen zu einem lockeren Austausch zum Thema Daten und Dienstleistungen zusammen. Jost Litzen von der FESTO AG präsentierte unter anderem ein Tool und zeigte über praktische Beispiele den Teilnehmern, wie und was Firmen mit ihren Daten anfangen können und daraus einen Nutzen und ein neues Geschäftsmodell entwickeln können. Ergänzend hierzu präsentierte die Fraunhofer ...

Pages

Subscribe to Front page feed